Dein Leben ein Tanz - Improkurs

Wie formt Dein Leben Deinen Tanz? Wie prägt Dein Tanz Dein Leben? Wie kann Deine Bewegung Dich zu neuer Kreativität führen?
Leben ist Bewegung – das bedeutet, unser Körper enthält unsere Lebenserfahrungen und –Geschichten. Mit der primären Sprache unseres Körpers, der Bewegung, erzählen wir uns und den anderen unser Leben immer wieder neu. In diesem Kurs erforschen wir neue Bewegungsräume, die uns durch überraschende, immer wieder andere Improvisationen Perspektivwechsel auf uns selbst und unsere Umwelt erlauben. Über die improvisierte Bewegung entfalten wir ungeahnte Zugänge zu uns selbst und unserer Lebenserzählung im körperlichen Ausdruck und Austausch in der Gruppe. Nach einer Erwärmung mit Dehnungen und Atemübungen erschließen wir uns den Körper über seine Verbindungen zu Raum und Schwerkraft, wie auch zu den Gefühlen und Erinnerungen. Frei von vorgeschriebenen Formen vertiefen Übungen zum Umgang mit Zeit, Rhythmus und räumlichen Ebenen den Sinn für unsere individuelle Körpersprache in der Improvisation.
Der Kurs richtet sich an alle, die Lust haben, sich selbst zu begegnen, sich auf neue Ausdrucksformen einzulassen und bereit sind, sich für Unbekanntes zu öffnen.
Bitte bequeme Kleidung und ein Notizbuch mitbringen.

Wann & Wo