Shiatsu Wochenendkurse - abgesagt

Der Einführungskurs vermittelt die Grundprinzipien des Shiatsu in einer freundlichen Atmosphäre von Ruhe und Achtsamkeit für uns selbst und für die anderen. Den Einstieg bildet das Erlernen von einfachen Grundtechniken im Rahmen des Meridiansystems und der 5-Elemente-Lehre der TCM. Nach den Demonstrationen der jeweiligen Körperhaltung und Handhabung wird in wechselnder Partnerarbeit unter Anleitung praktisch geübt. Ein Gefühl für das fein dosierte Gewichtgeben, Lehnen und das Spüren des Gewebetonus wird entwickelt. So erfahren wir am eigenen Leib, wie sich Shiatsu anfühlt, und wie wir es selbst anwenden können.

Der Aufbaukurs ist besonders geeignet für Teilnehmer*innen, die den Einführungskurs bereits belegt haben oder ihre bereits erlernten Shiatsu-Techniken auffrischen und erweitern möchten. Hier vertiefen wir die Kenntnisse der Meridiane und der ihnen zugeordneten Bedeutungen. Vermittelt und eingeübt werden erweiterte Bewegungsabläufe der Behandlung durch Variationen in unterschiedlichen Körperlagen. Ergänzende Techniken, wie achtsames Dehnen, Mobilisieren und sanftes Schütteln kommen hinzu. Geübt wird schließlich das selbständige Durchführen eines kompletten Behandlungsablaufs.

Zwischen den Übungen bleibt Zeit für Reflektion, Fragen und Korrekturen. Bei Bewegungseinschränkungen finden wir alternative Behandlungsmöglichkeiten.

Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, ein Kissen und eine Decke, sowie ein Laken oder Handtuch zum Unterlegen mitbringen.

Wann & Wo

7.+8. Nov. 2020 (Einführungskurs)
28.+29. Nov. 2020 (Aufbaukurs)
Karlsgartenstr. 6, 12049 Berlin

Anmeldung: VHS Neukölln
Info zur Anmeldung: Sabrina.Raemer@bezirksamt-neukoelln.de